Physiotherapie

Die Physiotherapie ist in ihrer Gesamtheit auf die Harmonisierung der Bewegungen und Körperfunktionen gerichtet.

In der Physiotherapie wird das Neuromuskuloskelettale System (Nerven, Muskeln, Gelenke) in einem umfangreichen Befund gründlich auf Funktionsstörungen untersucht.

Anschließend wird ein adäquater Therapieplan erstellt, der sich nach den individuellen Bedürfnissen ihres Pferdes richtet.

Dabei wird darauf geachtet, dass die Schäden nicht nur „repariert“ werden, sondern auch der korrekte Bewegungsablauf als Ganzes im Auge behalten wird, um Verletzungen gar nicht erst entstehen zu lassen.

Nicht nur nach Verletzungen und Operationen soll Physiotherapie eingesetzt werden, sondern vor allem im präventiven Bereich um Langzeitschäden zu vermeiden.